Ärzte für Kinderheilkunde und Jugendmedizin - Müller / Wilken / Schürmann

Wir sind Kinder- und Jugendärzte

Informieren Sie sich über uns

Die Kinderärzte.

Wir sind Ärzte für Kinderheilkunde und Jugendmedizin mit Sitz in Hof an der Saale und in Naila. Unsere zwei Praxen erlauben es uns flächendeckend vielen "kleinen" Patienten zu helfen. An unseren beiden Praxisstandorten finden Sie folgende Dienstleistungen:

logo

Ärzte für Kinderheilkunde und Jugendmedizin

Gemeinschaftspraxis Dr.Wilken/Dr.Schürmann/Fr.Steigerwald

 

 


 

Medizin

Gesamte Kinderheilkunde und Jugendmedizin mit allen Vorsorgeuntersuchungen.

Untersuchungen

Wir führen spezielle Jugendarbeitsschutzuntersuchungen durch.

Tests

Spezielle Entwicklungs- und Einschulungstests.

Beratung

Informationen für z.B. Schutzimpfungen, Ernährung, u.v.m.

 

 

Unsere täglichen Aufgaben in unseren Praxen

 

  • Gesamte Kinderheilkunde und Jugendmedizin mit allen Vorsorgen
  • U2 im Krankenhaus Naila
  • Jugendarbeitsschutzuntersuchung (JuSchU)
  • Echokardographie (nur in Hof)
  • Langzeit- EKG (nur in Hof)
  • Langzeit- Blutdruckmessung (nur in Hof)
  • Belastungs- EKG (nur in Hof)
  • EKG
  • Blutdruckmessung
  • Hörtest und Tympanogramm
  • Lungenfunktionstestung
  • Allergieteste (Haut und Blut)
  • Hyposensibilisierungen
  • spezielles Augenscreening (nur Aok Hausarztvertrag)
  • Spezielle Entwicklungstest
  • Gespräche bei Verhaltensproblemen
  • spez. Hausarztverträge (Krankenkassenabhängig)

Eigenleistungen: IGEL  = individuelle Gesundheitsleistungen

  • Reisemedizinische Impfungen und Impfaufklärungen
  • Atteste (z.B. Krippe/ Hort/ Praktikum + Sporttauglichkeit, etc.)
  • U10/ U11/ J2 bei Krankenkassen die es nicht übernehmen
  • Augenscreening (alle außer AOK Hausarztvertrag)

Die Praxis in Zahlen

Wir wachsen stetig mit unserem Team und natürlich auch mit der Verantwortung für die Gesundheit unserer Kleinsten.

5

Ärzte

17

 Mitarbeiter

2

 Praxen

 

 

Ärzte

 Dr.Wilken/Dr.Schürmann/Fr.Steigerwald

Liebe Kinder, Jugendliche und sehr geehrte Eltern,
herzlich willkommen bei der Gemeinschaftspraxis PD Dr. Müller, Dr. Wilken und Dr. Schürmann.
Sie können sich auf diesen Seiten einen kurzen Überblick über unser Leistungsspektrum verschaffen und das Team näher kennen lernen.
Wir freuen uns auf einen Besuch in unseren Praxen.


 

SPRECHZEITEN IN HOF

 

Montag - Freitag 8 - 13 Uhr
Montag 14 - 18 Uhr
Dienstag 14 - 17 Uhr
Donnerstag 14 - 17 Uhr
Freitag 8 - 13 Uhr
Weitere Termine nach telefonischer Vereinbarung

 

SPRECHZEITEN IN NAILA

 

Montag  8 - 13 Uhr / 14 - 18 Uhr
Dienstag 8 - 13 Uhr / 14 - 17 Uhr
Mittwoch 8 - 12 Uhr
Donnerstag 8 - 13 Uhr / 14 - 17 Uhr
Freitag 8 - 12 Uhr / 13 - 15 Uhr
Weitere Termine nach telefonischer Vereinbarung

Sind die Kinder klein, müssen wir ihnen helfen, Wurzeln zu fassen. Sind sie aber groß geworden, müssen wir ihnen Flügel schenken. 

Die Kinderärzte aus Hof und Naila

Das Praxisteam

Das Team der Kinderarztpraxen in Hof und in Naila.

Dr. med.  Martin Wilken

Dr. med. Martin Wilken

Kinderkardiologie, Neonatologie

Geboren 1955 in Leer/Ostfriesland,

aufgewachsen in Neermoor.

Verheiratet seit 1986, Familie Wilken hat zwei Kinder.

1974 – 80 Medizinstudium an der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH)

1980 – 93 Facharztausbildung zum Arzt für Kinderheilkunde und Jugendmedizin (MHH)

Ausbildung zum Kinderkardiologen
Ausbildung zum Neonatologen (Neugeborenenmedizin)

Letzte Tätigkeit: Oberarzt der Abteilung für Kinderkardiologie und Intensivmedizin
Leiter der Intensivstation

01.10.1993
Gründung einer Gemeinschaftspraxis mit Wolfgang Müller in Hof/Saale

seit 2015
Gemeinschaftspraxis Dr. Wilken / Dr. Schürmann / Fr. Steigerwald

Dr. Med. Andrea Schürmann

Dr. Med. Andrea Schürmann

Geboren 1963 in Buenos Aires

Schulzeit in Dingolfing (Niederbayern)

Studium der Humanmedizin
1983-1989 in München

Klinische Ausbildung im BHZ Vogtareuth (Neuropädiatrie) und
an der Universitäts-Kinderklinik
in München

Seit 2003 Mitarbeit in der
Praxis Müller-Wilken

Seit 2008 Gemeinschaftspraxis
Müller-Wilken-Schürmann

Seit 2015 Gemeinschaftspraxis Wilken-Schürmann-Steigerwald

Familie: Seit 1992 verheiratet mit
Prof. M. Schürmann (Sana-Klinikum),
2 Kinder

Lidia Steigerwald

Lidia Steigerwald

Geboren 1961 in Semyosernoe / Kasachstan
Schulzeit in Semyosernoe / Kasachstan

Studium der Humanmedizin
1978 – 1984 in Karaganda/Kasachstan
Abschluss: Diplom Ärztin für Pädiatrie
1996 Aussiedlung in die Bundesrepuplik Deutschlanf
1999 Deutsche Approbation alz Ärztin
Klinische Ausbilung in der Kinderklinik, Klinikum Süd Nürnberg
2014 Facharztprüfung

Seit 2014 Mitarbeit in die Praxis
Müller-Wilken-Schürmann

Seit 2015 Gemeinschaftspraxis
Wilken-Schürmann-Steigerwald

PD Dr. med. Wolfgang Müller

PD Dr. med. Wolfgang Müller

Allergologie

Geboren (1950) und aufgewachsen
in Salzgitter.

Nach der Bundeswehrzeit Studium an der Medizinischen Hochschule Hannover, klinische Praktika im Frankenwald. 1978 Heirat in Bad Steben, die Eheleute Müller haben vier Kinder.

Ab 1977 Assistent der Kinderklinik in Hannover. Hauptinteressen: Lungenerkrankungen, Allergien, Immunmangelkrankheiten, 
kindliches Rheuma.

1983 – 1991 Oberarzt und experimentelle und klinische Forschung zu obigen Themen.

1986 Lehrbefugnis für Kinderheilkunde

1989/90 Forschungsaufenthalt an der Unikinderklinik
Buffalo, N.Y. (USA) zu
viralen Erkrankungen
des Kindesalters
(RS-Viren, Rotaviren)

Seit 1991 in Hof als Kinderarzt niedergelassen

Und seit 1993 in Gemeinschaftspraxis mit Martin Wilken aus Neermoor (Ostfriesland)

„Ich würde die Arbeit in der Praxis und das Leben hier in Hochfranken nicht mehr eintauschen wollen,
obwohl wenig Zeit für private Hobbys bleibt: Rockmusik & Gartenarbeit”

Dr. med. Monika Aumer

Dr. med. Monika Aumer

Fachärztin für Kinder- und Juegndmedizin
in der Praxis seit 2008

Ramona Rittweg

Ramona Rittweg

MFA / Teilzeit
in der Praxis seit 1997

Katharina Glück-Bauer

Katharina Glück-Bauer

MFA/Teilzeit
in der Praxis seit 2003

Bettina Kroll

Bettina Kroll

MFA
in der Praxis seit 2004

Jasmin Rebhan

Jasmin Rebhan

MFA/Fachwirtin im Gesundheitswesen
seit 2004 in der Praxis

Sandra Hörl

Sandra Hörl

MFA/Teilzeit
seit 2008 in der Praxis

Kira Lauricks

Kira Lauricks

MFA/Teilzeit
seit 2008 in der Praxis

Yeliz Ramazanoglou

Yeliz Ramazanoglou

MFA
in der Praxis seit 2008
derzeit in Mutterschutz

Anja Söllner

Anja Söllner

MFA
in der Praxis seit 2013
derzeit in Mutterschutz

Catharina Wirth

Catharina Wirth

MFA
in der Praxis seit 02/2015

Marina Olischer

Marina Olischer

MFA in der Praxis seit 09/2016

Ramona Wunderlich

Ramona Wunderlich

MFA/Teilzeit
wieder in der Praxis seit 09/2016

Sinem Erdem

Sinem Erdem

Auszubildende seit 09/2016 in der Praxis

Lisa Zienert

Lisa Zienert

MFA
in der Praxis seit 10/2016

Anna Stelzer

Anna Stelzer

Auzubildende seit 10/2016
in der Praxis

Susanne Rödel

Susanne Rödel

MFA
in der Praxis seit 03/2017

Lena Gluth

Lena Gluth

MFA/Teilzeit
wieder in der Praxis seit 04/2017

Carolin Nagler

Carolin Nagler

Auszubildende in der Praxis seit 13.03.2017

Die Spielregeln

Durch unsere langjährige Praxiserfahrung haben sich unsere Spielregeln sehr bewährt und wir bitten Sie immer auch an alle anderen kleinen Patienten zu denken.

Terminvergabe

Wir bitten um telefonische Voranmeldung. Wir vergeben möglichst langfristige Termine für Vorsorgeuntersuchungen (4-6 Wochen), Impfungen, Herzultraschalluntersuchungen und andere planbare Untersuchungen. Damit möchten wir längere Wartezeiten vermeiden. Grundsätzlich können Sie Termine beim Arzt Ihrer Wahl vereinbaren. Bei kurzfristigen Terminwünschen erfahren Sie, welcher Arzt/Ärztin zur Verfügung steht.

Kinder mit ansteckenden Krankheiten

Bitte melden Sie Patienten mit Verdacht auf eine ansteckende Erkrankung ebenfalls telefonisch an.
Bitte nicht ins Wartezimmer gehen: Ansteckungsgefahr!!!

Akute Erkrankungen

Zum Beispiel hohes Fieber oder starke Schmerzen werden natürlich kurzfristig behandelt, nach telefonischer Voranmeldung erhalten Sie umgehend einen geeigneten Termin. 

Blutentnahmen

Bei morgendlichen Blutentnahmen bitte nüchtern kommen. Also nichts Essen, Trinken und keine Medikamenteneinnahme! Allergieteste im Blut können auch am Nachmittag abgenommen werden.

Krankenversichertenkarte

Sollten Sie nach einer Behandlung ohne Versichertenkarte diese binnen 14 Tagen nicht nachgereicht haben, sind wir berechtigt, Ihnen diese Behandlung privat in Rechnung zu stellen. Wir bitten Sie deshalb jedes Mal die Versichertenkarte mitzubringen. Für Kinder und Jugendliche wird keine Praxisgebühr erhoben. Die Betreuung in unserer Praxis ist bis zum 18.ten Geburtstag möglich.

Eigenleistungen

Nachfolgende Leistungen sind nicht im Leistungskatalog der gesetzlichen Krankenkassen enthalten. Wir können daher diese Leistungen nicht über Ihre Chipkarte abrechnen, sondern müssen eine Privatliquidation an Sie erstellen. 

Reisemedizinische Impfungen und Impfberatung

Alle Atteste inklusive Ärztlicher Untersuchung, die nicht auf verlangen der Krankenkasse erstellt werden. Also zum Beispiel Bescheinigungen zum Eintritt in den Kindergarten, Sporttauglichkeitsbescheinigungen, Adoptionsgutachten. 

 

Die Kinderärzte in Hof und in Naila

Kontaktieren Sie uns!